Daanbo

Veröffentlicht von Angela Chang am

Daanbo

Moderator

HELPIBRO SINCE

2016 - 2019

Wer bist du?

Mein Name ist Daniel Bock und ich bin 31 Jahre alt. Ich arbeite im Vertriebsinnendienst und habe sehr große Freude Kontakt an Gesprächen mit anderen Menschen. In meiner Freizeit beschäftige ich mich viel mit YouTube und versuche immer mal wieder das eine oder andere lustige Video zu produzieren. Des Weiteren bin ich leidenschaftlicher Fussballspieler. Auch Tennis und Squash gehören zu meinen Lieblingssportarten. Wenn man „Fleisch essen“ als Hobby bezeichnen würde, dann wäre dies auch in meiner Liste. Als gelernter Fleischer, bin ich immer wieder an leckeren Speisen und Spezialitäten interessiert.

Was sind deine Stärken und Schwächen?

Da fällt mir ein Wort ein – Gerechtigkeit. Wenn es etwas gibt, das ich gar nicht leiden kann, dann ist es Ungerechtigkeit. Meine Stärke liegt darin, hartnäckig für gerechte Grundsätze einzustehen. Dies ist aber gleichzeitig eine kleine Schwäche, da ich mit meiner zusätzlich sehr offenen und plumpen Art auch das eine oder andere Mal anecke. Generell werde ich aber als umgänglich angesehen *lach* Andere Stärken liegen im Engagement und in Flexibilität – will eben immer am Ball bleiben und andere Unterhalten.

Was machst du bei Helpibri?

Ich kümmere mich um das Thema YouTube. Projekte, Aktionen und Vorstellungen werden hierüber verbreitet und natürlich sollen auch durch Fragen in den Kommentaren Antworten übermittelt werden. YouTube ist eine gute Möglichkeit eine breite Masse aller Altersstufen zu erreichen und jederzeit mit passendem Material parat zu stehen. Videos bewegen die Menschen meist mehr, als kurze Posts oder lange Texte. Des Weiteren soll über die Links in der Videobeschreibung auch leichter zu unserer Homepage oder anderen Social Media Plattformen geführt werden. Und zu guter Letzt soll es natürlich auch der Transparenz dienen, was bei Helpibri im Fokus steht.

Skills

Moderation
Netzwerk
Kommunikation
Social Media
Partner-Relation

Wieso bist du bei helpibri?

Ich wurde gefragt, ob ich dem Team helfen möchte und was soll ich sagen… Anderen Menschen zu helfen war mir schon immer wichtig und auch in jüngster Zeit habe ich über diverse Organisationen versucht, denen Hilfe zu spenden, die Hilfe benötigen. 

Helpibri ist mir sofort positiv ins Auge gefallen und die Gründe liegen auf der Hand: junges engagiertes Team, gute sinnvolle Projekte, organisiertes Networking. Auch das der größte Fokus auf lokaler Hilfe liegt, die nicht immer durch finanzielle, sondern auch durch Sach- und Zeitspende geleistet werden kann, ist ein großes Plus von Helpibri. Ich bin froh ein Teil dieses Projektes zu sein. 

Contact

Kategorien: Helpibros

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »