Fasten im Alltag

Fasten im Alltag „Wer hungert, der fastet nicht und wer richtig fastet, der hungert nicht.“ Traditionell wurde in erster Linie aus religiösen Gründen und Zwecken gefastet. Das Fasten beschreibt zumeist den bewussten, vollständigen oder zuteilen (Konsum-)Verzicht bestimmter Nahrungs – oder Genussmittel über einen gewissen Zeitraum, ohne dabei gesundheitliche Nachteile durch Weiterlesen…